• +49 711 - 72 80 108
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Data Matrix Code Beschriftungen bzw. Kennzeichnungen

Der Data Matrix Code kodiert Daten in einer Matrix horizontal und vertikal, daher sind bei minimalen Platzbedarf der Matrix bis zu 2000 Zeichen möglich.

Beim Lesen des Codes ist die Lage der Matrix unwesentlich. Subtitutionsfehler werden auf ein Minimum reduziert.

Wo hohe Sicherheit bei geringem Platzbedarf erforderlich ist, lässt sich der DataMatrix-Code einsetzen.

Der Vorteil des DataMatrix ist, dass er mit mechanischen Beschriftungsmaschinen wie z.B. Nadelpräger oder Ritzpräger in Materialien wie Alu-Guss, Alu, Stahl, GG-Guss, Kunststoffe usw. markiert werden kann.  

Der Hauptvorteil von DataMatrix ist die große Informationsdichte und der geringe Platzbedarf auf dem Bauteil.

Beispiele von genadelten Codes

Es kann groß oder sehr, sehr klein sein; es hängt von der Menge der erforderlichen Informationen ab oder von der Präzision der Markierungs- und Lese-Vorrichtung.

Durch das Benützen eines speziellen Algorithmus (methodisches Rechenverfahren), der eine Fehler- Selbstkorrektur durchführt, wird eine hohe Verlässlichkeit bezüglich der Daten- Handhabung möglich, auch wenn ein erheblicher Anteil des Codes verdorben oder schattiert ist.

Einfach zu markieren und einfach zu lesen.

Es kann direkt auf den Gegenstand - auch auf harte Oberflächen - markiert werden, so wie z.B. auf Metall, Holz, Glas; also auf beidem: auf rauhen und auf glatten Oberflächen.

Die Materialoberflächen können bearbeitet oder unbearbeitet sein.

B.K.M. Systeme GmbH
Hornbergstr. 43
70794 Filderstadt
Tel.: 0711 - 72 80 108
Fax: 0711 - 72 80 897

© 2019 BKM Systeme GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Please publish modules in offcanvas position.